Anlage "Bahnhof Möllenhagen"

Die erste Anlage unserer Vorstellung zeigt uns eine Anlage zum Thema "Bahnhof Möllenhagen", gestaltet von den "Warenener Eisenbahnfreunde".

Die Segmentanlage "Bahnhof Möllenhagen", der Warenener Eisenbahnfreunde, ist ein Nachbau des Bahnhof Möllenhagen in den 30iger Jahren und besteht aus 8 Segmenten. Der Bf Möllenhagen lag an der ehemaligen Mecklenburgischen Südbahn (MSB) die von Parchim über Waren(Müritz) - Kargow- Penzlin nach Neubrandenburg führte. Heute ist der Bf Möllenhagen Endpunkt des 15 Kilometer langen Anschlussgleisgleises vom Bahnhof Kargow ausgehend Dargestellt wird der gesamte Betriebsablauf einer Nebenbahn mit umfangreichem Rangierbetrieb. Der Nachbau erfolgte nach einem alten Gleisplan, die Gebäude sind Eigenbauten. Es fahren nur Dampflokomotiven auf der Anlage, die nachweislich auch dort früher gefahren sind. Als Besonderheit fährt auch der Triebwagen 859, der seinerzeit zum Schülerverkehr eingesetzt war. Die Personen - und Güterwagen entsprechen alle der Epoche II , sind entsprechend beschriftet, fachgerecht gealtert und größtenteils mit Ladung versehen.

Clubraum MEC-Pirna

MEC „Theodor Kunz“ Pirna e.V.
01796 Pirna
Alt-Rottwerndorf 28
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erlebnis Modellbahn 2019

Werte Modellbahnfreunde, bald ist es wieder soweit. Vom 15. bis 17. Februar 2019 findet unsere Ausstellung "Erlebnis Modellbahn" statt.
weitere Informationen