AG – Modelleisenbahn  

Pestalozzi –Mittelschule Pirna – Copitz

 

Die Arbeitsgemeinschaft (AG) - Modellbahn wurde 1966 von einer 6. Klasse der damaligen Otto – Grottewohl Ober-Schule und dessen Klassenlehrer gegründet. Junge „Hobbymodelleisenbahner“ trafen sich einmal in der Woche, nach der Schule, in der Turnhalle zum Basteln.

 

Kurz danach übernahm  Werner Köhler die AG. Heute ist er Leiter und für viele Kinder ein väterlicher Freund.

Zu Beginn stand den Mitgliedern eine H0–Anlage zur Verfügung. Etwas später kam eine TT–Anlage hinzu, welche aus der Heimanlage von Werner Köhler hervor gegangen ist. Diese wurde ständig erweitert und auf eine Größe von 5m x 1,30m ausgebaut.

Nach der Wende mußte die AG aus dem alten Clubraum heraus und es begann die Suche nach einer neuen Unterkunft. In der Pestalozzi-Mittelschule, in Pirna-Copitz schienen wir dann unser neues Domizil gefunden zu haben. Vorerst standen der AG zwei Räume im Nebengebäude der Schule zur Verfügung. Leider mußten wir noch einmal unseren „Bastelraum“ wechseln. Unter der Turnhalle der Schule, im ehemaligen Werkraum haben wir jetzt das Passende gefunden.

Seit dem Umzug in unser neues Domizil trägt die AG offiziell den Namen:

„AG - Modelleisenbahn Pestalozzi – Mittelschule, Pirna – Copitz“.

Zur Zeit hat unsere Jugendgruppe 8–11 Mitglieder. Kinder ab der 5. Klasse treffen sich Mittwochs um 15.00 Uhr zum Basteln.

Inzwischen hatten wir eine TT-Anlage und zwei H0-Anlagen. Auf Grund ihres Alters haben wir aber die alte TT–Anlage, und die beiden alten H0-Anlagen zurückgebaut.

Seit 1992 ist die AG-Modelleisenbahn offiziell Jugendgruppe des MEC Pirna. Die alte N-Anlage und H0-Anlage der ehemaligen Jugendgruppe des MEC Pirna kam hinzu.

Seit Januar 2002 baut die Jugendgruppe an einer neuen TT-Anlage. Diese hat derzeit eine Größe von 4,50m x 1,30m und soll später mal durch Zwischenelemente erweiterbar sein, so dass sie je nach Raumgröße aufstellbar ist.

Derzeit sind die N-Anlage (2m x 1,20m), eine H0-Anlage, (2,60m x 1,25m) sowie eine kleinere TT-Anlage (2,20m x 1,25m) fahrbereit.

Die AG Modelleisenbahn fährt auch zu Ausstellungen. So sind wir z.B. ein gern gesehener Gast bei der Heidenauer Modellbahnausstellung oder zur "Erlebnis Modellbahn" in der MESSE DRESDEN. Eine schöne Ausstellung war für uns auch die Weihnachtsausstellung im Autohaus Pirna.