13. Erlebnis Modellbahn

informativ - sehenswert - familiär

17. Februar 2017 - 19. Februar 2017

 
  
Ansprechpartner
 



Werte Modellbahnfreunde,
nun ist es schon einige Tage her, das die 13. Erlebnis Modellbahn 2017 veranstaltet wurde. Auch dieses Jahr können wir auf eine gelungene Veranstaltung zurück blicken.


Pressemitteilung vom 19.02.2017

13."Erlebnis Modellbahn" 17. bis 19.Februar.2017


Bereits wieder Geschichte ist die 13. "Erlebnis Modellbahn" vom 17. bis 19.Februar 2017 in der MESSE Dresden.
An den drei Ausstellungstagen konnten 17.000 begeisterte Besucher begrüßt werden. Auch dieses Jahr waren wieder zahlreiche Familien darunter. Dabei war am Samstag, den 18.Februar, mit 8.000 Besuchern der absolute Höhepunkt.
Neben den Spiel- und Bastelecken in der Halle 4 waren besonders die Mitfahrten auf den dampfgetriebenen Zügen des Minibahnclubs in der Halle 3 von den jüngeren Messebesuchern dicht umlagert. Während der täglich stattfindenden Lokparaden gab es keinen freien Platz mehr. Die Züge auf 127mm Spurweite wurden von Gastfahrern aus ganz Deutschland und den Mitgliedern des Dresdner Minibahnclubs dem begeisterten Publikum in voller Aktion vorgeführt.
In der Halle 4 überzeugten die zahlreichen Modellbahnanlagen in den verschiedensten Spurweiten von N bis 1 vom hohen Können der Modellbauer. Dabei stand besonders das über 20 Meter lange Modell der Arlberg-Nordrampe in der Nenngröße N aus Österreich im Mittelpunkt. Aber auch manch andere Modellbahn konnte begeistern. Konkreten Vorbildern nachempfunden waren da die H0-Anlagen der Rübelandbahn, der Bern-Lötschberg-Simplon Südrampe und das Modell des Meißner Bahnhofes mit Stadtmotiven, Elbe und der ehemaligen Meißner Straßenbahn.
Bemerkenswert waren auch die Stände der zahlreichen Modellbahnfirmen. Unter ihnen besonders viele Kleinhersteller, die man auf vergleichbaren Ausstellungen in dieser Fülle vergeblich sucht. Sicherlich ein Grund, dass zahlreiche Besucher vor Ort noch manch gesuchtes Modell erwerben konnten.
Nun im verdienten Ruhestand, lies es sich "Mister Eisenbahnromantik" Hagen von Ortloff nicht nehmen, an unserer Veranstaltung mit seiner privaten Modellbahn in der seltenen Spur S teilzunehmen. Seine Autogrammstunden am Infostand der Sendung "Eisenbahnromantik" des SWR waren für viele Besucher eine Möglichkeit ein Autogramm zu erwerben.
Für entspannende Ruhepausen sorgten die verschiedenen Stände des Messe-Caterings. Die Leitung des MEC "Theodor Kunz" Pirna e.V. dankt nochmals allen Mitgliedern, Helfern und natürlich Ausstellern, die zum Gelingen der erfolgreichen Veranstaltung beigetragen haben.
Bleibt nur noch zu sagen, dass die 14. "Erlebnis Modellbahn" vom 09.02. bis 11.02. 2018 in der MESSE Dresden stattfindet.
MEC "Theodor Kunz" Pirna e.V.

 


 

Freuen Sie sich mit uns auf die 14. Erlebnis Modellbahn 2018 in der MESSE DRESDEN